Suchen
   

Testplanungen „NEAT-Trassenverlauf und zukünftige Siedlungsentwicklung“ im Kanton Schwyz

Laufzeit
2002
Auftraggeber
Kanton Schwyz, Amt für kantonale Raumplanung
Beteiligte
Institut für Städtebau und Landesplanung, Prof. Dr. sc. techn. Bernd Scholl, Dipl.-Ing. Susanne Dahm und Dr. Hany Elgendy (Testplanungsteam des ISL); ETH Zürich, Prof. Brändli; Alptransit AG...
Ansprechpartner
Susanne Dahm
Beschreibung
Um die Auswirkungen der zahlreichen von Bund und Kanton geplanten Infrastrukturmaßnahmen für den Kanton Schwyz zu erkunden und Möglichkeiten zu einer besseren Abstimmung zu finden, erarbeiten drei interdisziplinäre Planungsteams (Raumplaner, Architekten, Eisenbahnexperten) Lösungsansätze mit Hilfe des informellen Planungsinstrument "Testplanungen" als Vorstufe möglicher formeller Verfahren: mögliche Linienführungen, Bündelungsmöglichkeiten der Verkehrstrassen, Entwicklungspotenziale für Siedlungsflächen, Zeitabläufe, Zwischenzustände
Link
Pressemeldung zum Projekt
   
   
   
< zurück  
© by pakora.netSeite druckennach oben