Suchen
   

Städtebauliches Gutachterverfahren "MIT-Gelände Mainz-Gonsenheim"

Laufzeit
2004
Auftraggeber
Stadt Mainz, Entwicklungsgesellschaft MIT-Gelände
Beteiligte
Andrea Kilian, Dagmar Zschocke (evaplan), Susanne Dahm, Frauenfeld Stüben Architekten, Frankfurt und Gehrmann Consult, Wiesbaden
Ansprechpartner
Andrea Kilian, Susanne Dahm
Beschreibung
Städtebauliches Gutachterverfahren mit 13 geladenen Teilnehmern zur Überplanung eines ca. 20 ha großen Konversionsgeländes. Ziel ist die Schaffung eines hochwertigen Wohngebiets mit allen notwendigen Infrastrukturen und die Einbindung des ehemaligen Militärgeländes in das heterogene städtische Umfeld.
   
   
< zurück  
© by pakora.netSeite druckennach oben